Stadtrallye für Schulklassen

Für Schulklassen beiten wir ständig aktualisierte Stadtrallyes durch die Altstadt (v.a. 9./10. Jahrgangsstufe) und durch das Olympiagelände (ab 6. Jahrgangsstufe) an.

Weitere Infos und Beratung hier oder Tel. 089-54 40 42 30

Austauschklassen in München?

Gerne führen wir Gruppen, die im Rahmen von Schüleraustauschprogrammen in München sind durch die Stadt: in englischer, französischer, italienischer oder ungarischer Sprache. 

Stadtführungen passend zum Lehrplan

Unsere Stadtführungen sind orientieren sich auch an den Lehrplänen der jeweiligen Jahrgangsstufen und Schultypen. 
Eine kleine Auswahl:

München im Mittelalter - Altstadt mit besonderem historischen Schwerpunkt

Dort wo es zünftig zugeht... - Handwerker im alten München

Nationalsozialismus und Widerstand in München

Vergangene Tage - Jüdisches Leben in München

Trümmer, Träume, Wunder - München in der Nachkriegszeit

Schwabing literarisch - Literatur und Literaten um 1900

Sie haben die Führung für Ihr Thema (noch) nicht gefunden? Wir freuen uns über Ihren Anruf und finden das Richtige für Ihre Schulklasse aus unserem reichhaltigen Programm.

Altstadt

Treffpunkt und MVV

Innenhof des Isartores
(S-Bahn/Tram: Isartor)

Dauer

1,5-2 Stunden

"Auf der Mauer..."

Preisbeispiele für Gruppen

Gruppe Erwachsene (25 Personen): 140 €

Schulklasse (25 Personen): 130 €

"Auf der Mauer..."

Stadtführung in der Münchner Altstadt auf den Spuren der alten Stadtmauern vom Isartor bis zur Residenz 

Auf der Mauer … ? – Wo soll das denn in München sein? Wie viele Mauern hatten die Münchner im Laufe der Stadtgeschichte? Wir kennen vielleicht noch ein Stadttor, das Isartor zum Beispiel. Oder auch ein anderes? Aber Stadtmauern, so richtig echt von früher?  

Wir gehen zurück ins mittelalterliche München und suchen nach Spuren der ehemaligen Stadtbefestigung und was noch davon übrig ist. Die alten Steine und manch andere Relikte werden uns erzählen, wie es früher in München zuging.  

Warum bauten die Herzöge von Bayern ihre Burg in die Stadtecke hinein und nicht mitten auf den Marienplatz? Waren sie nicht die wichtigsten und mächtigsten Leute in der Stadt? Wo stand ihre „Neue Veste“, die wunderschöne mittelalterliche Wasserburg der Wittelsbacher? Wir werden sie suchen und finden, zumindest das, was davon heute noch zu sehen ist. Wenn wir die Augen öffnen, werden wir mehr entdecken, als wir glauben! 
Kommen Sie mit in die alte Festungsstadt München!

Endpunkt: Nähe Odeonsplatz