Mit der Tram nach St. Emmeram

Tramtour nach St. Emmeram

Mit der öffentlichen Tram erfahren Sie städtisches Wachstum:  Auf dieser abwechslungsreichen Route lassen sich markante Epochen Münchner Stadtgeschichte und städtebaulicher Entwicklung nachvollziehen.

Urbane Quartiere mit moderner Architektur und zukunftsweisenden Wohnsiedlungen treffen bei dieser

Stadtführung auf ländliche Idylle am Rande der Großstadt.

Unterwegs weist Ihnen eine Diva den Weg: Mae West ist das mondäne Tor in den Norden, steigen Sie ein!

48.13356425963, 11.565976020729

Treffpunkt

Sendlinger-Tor-Platz beim Brunnen vor der St.-Matthäus-Kirche (U-Bahn/ Tram/ Bus: Sendlinger Tor)

MVV-Ticket erforderlich

Endpunkt: Emmeramsmühle (Endstation St. Emmeram)

Dauer

 2 Stunden

Keine offenen Termine. Nur Gruppenführungen.
Preise:
Gruppe Erwachsene (25 Personen): 160 €
Der Rundgang ist auch in anderen Sprachen möglich. (+20 €)