Jahresprogramm 2017

Das Jahresprogramm 2017 können Sie hier einsehen und herunterladen (pdf-Dokument).

Nymphenburg

Treffpunkt und MVV

Freitreppe Schloss Nymphenburg (Stadtseite)
(Tram 17: Nymphenburg)

Dauer

ca. 1,5-2 Stunden

Parkspaziergang in Nymphenburg

Die nächsten Termine

Preise für offene Rundgänge

Standardpreis: 12 € (Preis 2017)

Ermäßigter Preis: 10 € (Rentner/innen und Student/innen)

Karten sind am Treffpunkt erhältlich!

Der Rundgang ist auch für Gruppen buchbar.

Parkspaziergang in Nymphenburg

Ein geführter Spaziergang durch die weitläufige Parkanlage der Sommerresidenz voller Kunst, Geschichte und Spuren barocken Überschwangs

Im Schlosspark vertrieben sich einst Hochadel und Höflinge ihre Zeit mit der Jagd auf Fasane, musikalisch untermalten Gondelfahrten, Kutschfahrten und Kegelspiel.

In der bedeutenden Gartenanlage finden wir beides: den französischen Barockgarten und das „Zurück-zur-Natur“-Prinzip des englischen Landschaftsgartens. Heute gehen die Münchner hier joggen oder lassen im Winter Eisstöcke über die zugefrorenen Kanäle schlittern.

Kommen Sie mit uns auf einen Spaziergang voller Entdeckungen, bei dem Sie Überraschendes, Pikantes und Unterhaltsames zu hören bekommen: Sie gewinnen einen umfassenden Überblick über das Leben vor und hinter dem Schloss, vom Schlossrondell mit den Kavaliershäusern bis zum Park mit seinen versteckten Lustschlösschen und manchen Gesindebehausungen.

Die vielfältig gestaltete Natur mit ihren Wiesen und Wäldern, Seen und Kanälen entfaltet zu jeder Jahreszeit einen besonderen Reiz.

Weitere Routen im Angebot:

Besichtigung von Schloss mit/ohne Amalienburg (für Gruppen)

Parkburgen im Nymphenburger Schlosspark