"Des gibt's doch gar net! - Oder doch?"

Tour mit wahren Lügengeschichten rund um den Stachus

Auf unserer Stadtführung rund um den Stachus bekommen Sie Antworten auf Fragen, die Sie sich noch nie gestellt haben. Doch sind die Erklärungen auch richtig?

Wohin gehen die Urlauber aus Saudi-Arabien, um während einer Shoppingtour in der Fußgängerzone zu beten? Können Sie einen verborgenen Teil des Karlstores gar nicht sehen? Wer ist "Hillary" und sorgt sie wirklich dafür, dass keine Tauben im Sperrengeschoss des Stachus nisten? Wo war die  Münchner "Seufzerbrücke" und stand sie tatsächlich unter Denkmalschutz?

Auf unserer Stadtführung rund um den Stachus bekommen Sie amüsante Antworten. Sie dürfen raten, welche Geschichten wahr und welche falsch sind.

Doch glauben Sie uns: Die Wahrheit ist manchmal irritierender als eine Lüge. Am Ende aber erfahren Sie von uns immer die Wahrheit. Erleben Sie dabei München aus einer sehr unterhaltsamen Perspektive!

Die Rateour findet von Januar bis April und im Oktober und November statt. Dabei wechseln sich zwei unterschiedliche Touren ab. Die Tour rund um den Marienplatz finden Sie hier.

Eine extra "Weil's wahr is`"-Tour gibt es auch für Kinder.

 

48.138980981984, 11.567134300267

Treffpunkt

Brunnen am Karstadt-Sporthaus (Ecke Neuhauser Straße/Herzog-Max-Straße)

U-/S-Bahn: Karlplatz, Stachus

Dauer

1,5 Stunden

Termine für offene Führungen
Preise:
Erwachsene: 12 €
Senioren und Studenten: 10 €
Gruppe Erwachsene (25 Personen): 160 €
Schulklasse (25 Personen): 140 €
Tickets am Treffpunkt erhältlich
oder hier