Neues von Stattreisen

 

Corona

Zu den Corona-Regeln in Zeiten der Pandemie.

 

 

Nach Pest und Cholera - wir sind wieder da!

Aus aktuellem Anlass und vielfachem Wunsch gibt es für unsere Führung zur Seuchengeschichte in München Sondertermine:

13.8.2020, 27.8.2020 jeweils 18 Uhr

Näheres und Anmeldung finden Sie hier.

 

 

Schäffler

 

MVV-Rallye 2020

Die MVV-Rallye 2020 fällt nicht aus! In diesem Jahr gibt es keinen einmaligen Termin, sondern jede/r kann die MVV-Rallye während der bayerischen Sommerferien alleine oder zusammen mit seinen Liebsten unternehmen.

Erkunden Sie zwei Stadtviertel: die Graggenau in der Altstadt weist einige Ecken auf, die nicht auf der tagtäglichen Einkaufs-Tour liegen. In Pasing lassen sich Orte entdecken, die es parallel auch in der Altstadt gibt, z.B. einen Marienplatz oder einen Viktualienmarkt. Dabei hat Pasing eine ganz eigene Geschichte.

Für die Aufgaben der Rallye haben Sie sechs Wochen Zeit. Senden Sie die richtige Lösungszahl bis zum 7. September ein, dann können Sie am Gewinnspiel teilnehmen.

Sie können ab dem 27. Juli 2020 hier die Rallye herunterladen oder beim MVV. Dort erfahren Sie auch näheres zu den Preisen, die es zu gewinnen gibt.

Verlassen Sie die heimische Stube und machen Sie sich auf den Weg! Übrigens: den Fassadenschmuck finden Sie in Pasing auf Ihrem Weg durch das Viertel.

Ab 8. September finden Sie hier auch die Lösungen.

 

 

Unterstützen Sie die Petition für soloselbständige Stadtführer*innen

Unsere Rundgangsleiter*innen zählen zu den Soloselbständigen. Bislang konnten sie keine Soforthilfe beantragen, weil diese an Kriterien wie eigenes Büro gebunden ist. Künstler*innen, Reiseleiter*innen, Stadtführer*innen, Dozent*innen fallen durch dieses Raster, weil sie ihr Büro zuhause haben.

Sie haben derzeit keinerlei Einkünfte. Damit die Politik sie nicht vergisst, wurde eine Petition gestartet. Unterstützen Sie diese bitte! Die Stadtführer*innen sind die Basis unserer Arbeit. Folgen Sie dem Link und schließen Sie sich an.

 

Münchens schönste Plätze im Bayerischen Rundfunk

Am Montag, 23. März um 21 Uhr ist Stattreisen-Rundgangsleiterin Kristin Holighaus im Bayerischen Fernsehen zu sehen. Für die Sendung "Münchens schönste Plätze" erzählte sie Kultur-Redakteur Michael Zehetmair Sagen, Legenden und Wissenswertes zum Marienplatz. Das Interview ist Teil einer 45-minütigen Dokumentation über den wichtigsten Platz in Münchens Mitte.

Stadtführerin Kristin Holighaus bei Münchens schönste Plätze

 

Buchen Sie jetzt Ihre Advents- und Weihnachtsführungen oder kaufen Sie Gutscheine für Weihnachten

Sie suchen für die Weihnachtsfeier oder ein Familienfest noch ein schönes Erlebnis? Dann buchen Sie eine unserer Advents- und Weihnachtsführungen! Erfahren Sie Hintergründe über vergessene und gelebte Adventsbräuche, tauchen Sie ein in die Welt der Münchner Christkindlmärkte und lassen Sie sich verwöhnen. Als Einzelpersonen können Sie ab dem  30.  November zu unseren offenen Advents-Führungen kommen. Mehr Infos und Termine finden Sie hier.

Außerdem können Sie ab sofort wieder unsere Gutscheine zum Verschenken kaufen: Sie zahlen 5 Gutscheine, bekommen aber 6! Ab sofort in der Geschäftsstelle erhältlich oder bestellen Sie sie hier.

Mandlstand am Viktualienmarkt

 

Die Lange Nacht der Museen

Am Samstag, 19. Oktober ist es wieder so weit: Entdecken Sie Münchens Vielfalt in und außerhalb der Münchner Museen.

Stattreisen München ist wieder mit Führungen dabei: um 17 Uhr startet das Kinderprogramm. 

Sagenhaftes und dreiste Lügen gibt es um 19.30 / 20.00 / 21.15 und 21.45 Uhr. Nähere Details finden Sie hier.

 

Stadtführer*in werden - ein neuer Kurs beginnt

Im Herbst 2019 startet ein neuer Ausbildungskurs für Stadtführerinnen und Stadtführer. Wir suchen Menschen, die sich für München begeistern und die Stadt Einheimischen und Gästen mit ihren vielfältigen Seiten zeigen. Weitere Infos zum Kurs gibt es hier.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung bis zum 31. Oktober 2019!

Dark Tourism - ein neuer Trend?

Am 19. August berichtete die Abendschau des BR über einen neuen touristischen Trend: Dark Tourism. Menschen suchen gezielt Orte auf, die vom Leid anderer Menschen zeugen, um dort ihre Selfies zu machen. Von diesem Trend sind Orte mit nationalsozialistischer Vergangenheit betroffen. Macht Stattreisen bei diesem Trend mit? Nein! Sehen und hören Sie unsere Stellungnahme im Beitrag des BR.

Eingang KZ Gedenkstätte Dachau

Stattreisen im Fernsehen

Am heißesten Tag im Juli hatten wir das Vergnügen, mit dem BR zu drehen. Für die Kultur-Dokumentation "Münchens schönste Plätze", die voraussichtlich im Januar 2020 an einem Montag um 21 Uhr laufen wird, erzählte Stattreisen-Rundgangsleiterin Kristin Holighaus Sagen und Geschichten über den Marienplatz. Wir halten Sie auf dem Laufenden, wenn es ausgestrahlt wird. Wer solange nicht warten will, kann natürlich auch unsere "sagenhafte" Tour buchen.

Stattreisen-Führerin Kristin Holighaus im BR-Interview

 

Rekord-Teilnehmerzahl bei der MVV-Rallye

Bei der von Stattreisen erdachten MVV-Rallye gab es heuer einen neuen Teilnehmerrekord: 1700 Münchner waren in Neuhausen, Haidhausen und Gern unterwegs und versuchten, Rätsel zu lösen und Geheimnisse aufzustöbern. Tolle Preise gab es zu gewinnen, darunter auch Gutscheine für unsere Viktualienmarkt-Verführtour. Wir freuen uns schon, die Gewinner bald bei uns zu begrüßen!

Hier seht ihr ein Video über die Rallye. Und klar, jederzeit könnt ihr eine Rallye für eure Gruppe bei euch buchen. Unser gesamtes Angebot findet ihr hier.

Wiener Platz

 

Kostenlose MVV-Stadtrallye am 25. Mai

Am Samstag, 25. Mai geht's los zu der von Stattreisen erstellten MVV-Rallye: Ein großer Spaß für München-Kenner und solche, die es werden wollen! Unbekanntes Wissen und nette Anekdoten schätzen die Fans an der zum 17. Mal stattfindenden MVV-Rallye. In diesem Jahr geht es nach Neuhausen und Gern im Westen und Haidhausen im Osten. Die Tour dauert ca. 2,5 Stunden. Ausgabe der kostenlosen Ausgabe ist von 10-14 Uhr in der  MVV-Geschäftsstelle am Isartor, Thierschstraße 2. Dort ist auch bis 17 Uhr die Abgabe. Machen Sie mit, denn der Weg ist das Spiel!

Mehr Infos finden Sie hier.

 

 

Schön war's!

Unsere Jubiläumsfeier war ein voller Erfolg - bei schönem Frühlingswetter und super Stimmung begleiteten uns rund 900 Teilnehmerinnen und Teilnehmer auf unseren kostenfreien Stadtführungen!

Es gab Ausschnitte aus von unseren beliebtesten Touren, aber auch schon Einblicke in Führungen, die aktuell noch in der Entwicklung sind.

Denn: auch wenn wir schon 30 Jahre alt sind, so sind wir immer noch neugierig, was es noch in München zu entdecken gibt. 

Blick Alte Utting

 

 

30 x 30 am 30.3.

Wir feiern unser 30jähriges Jubiläum! Am 30. März gibt es 30 Gratis-Rundgänge an vielen verschiedenen Orten der Stadt. Zwischen 11 und 16 Uhr sind Sie herzlich eingeladen, mit uns zu feiern! Das Programm können Sie hier downloaden.

Außerdem gibt es an diesem Tag 30 % Rabatt auf unsere Gutscheine! Die Gutscheine für unsere anmeldefreien Rundgänge können Sie zwischen 11-17 Uhr in unserem Büro in der Nymphenburger Straße 149 kaufen.

Und wir haben noch ein Jubiläumsgeschenk für Sie: Wenn sie 1989 geboren sind, dürfen Sie das ganze Jahr über bei unseren Rundgängen gratis mitgehen!

Happy Birthday

 

Hinter den Kulissen sind noch Plätze frei

Für unsere Führungen aus der Rubrik "Hinter den Kulissen" haben wir im Januar noch Plätze frei. Besuchen Sie die Hofpfisterei, die Kaffeerösterei Schneid, die Deutsche Eiche, den Viktualienmarkt und vieles mehr. Schauen Sie hier und melden Sie sich rechtzeitig an.

blaue Tür und Schloss

 

Unsere neuen Führungen 2019

In der Innenstadt haben wir gleich vier neue Führungen für Sie: Unseren Bestseller "Des gibt's doch gar net! - Oder doch?" gibt es jetzt mit neuen Rategeschichten rund um den Stachus. Einen Blickwechsel, nämlich von unten nach oben bietet Ihnen eine Stadtführung mit Blick auf die "Oberkante der Stadt". Orte, Bilder und Debatten stehen im Mittelpunkt der Führung "M wie Migration". Auf den Spuren von F.L. Sckell wandeln Sie im Alten Botanischen Garten.

Neu ist auch, dass Sie Führung auf dem Naturland Bauernhof bekommen können, der mit der Hofpfisterei zusammen arbeitet. Oder dass Sie mit uns in Pasing die Villenkolonie I erforschen können.

Aktualisiert und wieder neu im Programm sind außerdem folgende Stadtführungen: Eine Tour zu  Oskar Maria Graf, eine Führung zu Neuer Architektur in der Altstadt, zum 250. Geburtstag des Korsen die Napoleon-Tour und ein Spaziergang durch das Klinikviertel.

 

Wir machen Ferien!

Vom 24.12. bis 4.1. haben wir geschlossen. Führungen machen wir natürlich trotzdem. Die Termine finden Sie hier.

 

Weihnachtsaktion: Jetzt 5 Gutscheine kaufen, 6 Gutscheine bekommen!

Ab Montag, 26. 11. bekommen sie bei unserer Weihnachtsaktion für 60 € gleich 6 Stattreisen-Gutscheine! Entweder direkt bei uns im Büro vorbeikommen oder schreiben Sie uns eine Mail. Wir schicken Sie Ihnen sehr gerne zu (zzgl. 2 € Versandgebühr). Das Angebot gilt bis 21. 12. 12 Uhr. Machen Sie ihren Lieben oder sich selbst ein Geschenk!

Weihnachtsgutscheinaktion

 

Advents-und Weihnachtsführungen ab sofort buchbar

Weihnachten duftet und schmeckt! Ab sofort sind wieder Advents- und Weihnachtsführungen buchbar. Erfahren Sie Hintergründe über vergessene und gelebte Adventsbräuche, tauchen Sie ein in die Welt der Münchner Christkindlmärkte und lassen Sie sich verwöhnen. Für Ihre Weihnachtsfeiern oder Familienfeste ein schönes vorweihnachtliches Erlebnis.
Oder Sie kommen ab dem  1. Dezember zu unseren offenen Advents-Führungen. Mehr Infos und Termine finden Sie hier.

DSC_0102_Advent_Fatschnkindl_0.jpg

 

Gratis-Führungen am 16.11. in Leichter Sprache

Am Freitag, 16. November, bietet Stattreisen München im Rahmen der Infobörse für Familien mit Handicap die Führung "Tolle Frauen" an. Beginn ist um 14 Uhr und um 16 Uhr. Mehr Infos zur Führung finden Sie hier.

Banner%20_653x269px.jpg

Sie möchten eine kostenlose Führung für Ihre Klasse? Kein Problem.

Stattreisen ist in einem Online-Voting der Sparda-Bank im Juni 2018 als "Werte-Botschafter" prämiert worden. Die damit verbundene Förderung von 1000 € ermöglicht es uns, die öko-soziale Führung "München wird besser" von Max Zeidler für sechs Schulklassen kostenfrei durchzuführen. Damit möchten wir nachhaltiges Leben in München unterstützen.

Mehr zur Führung erfahren Sie hier.
Die Pressemitteilung finden Sie hier.
Interesse? Gerne können Sie uns anrufen oder eine Mail schreiben.

München wird besser!

Sparda 180614 0440verkl_.jpg

Wandertag oder Projekttag?

Sichern Sie sich schon jetzt Ihren Wunschtermin für Ihren Klassenausflug zum Schuljahresanfang. Wählen Sie aus unserem umfangreichen Programm besonders jugendgerechte Touren, wie z.B. "Surfer, Sprayer, Slammer" aus oder lassen Sie die Schüler mit einer Stadtrallye München entdecken. Unser interaktives Programm finden Sie hier.

DSC_4498_PW_0.jpg

 

Samstag, 20.10.: Die Lange Nacht der Museen

Treffen Sie uns dort und gehen Sie mit Ihrer Eintrittskarte bei unseren Rundgängen mit! Los geht es mit einem Kinderrundgang um 17 Uhr. Treff ist am Spielzeugmuseum. Dort starten auch um 19.30 Uhr und um 21 Uhr unsere beiden Rundgänge "München - einfach sagenhaft."

Um 20 und um 21 Uhr gibt's "Geh und denke mal!" am Promenadeplatz. Treffpunkt ist am Westenrieder-Denkmal. Lassen Sie sich überraschen!

Karten für die Lange Nacht bekommen Sie in unserem Büro oder abends vor Ort. Hier gibt es noch weitere Infos zur Langen Nacht der Museen.

 

Test test

Museumsnacht2018_644x362.jpg

 

Auf geht's zur Wiesn mit Stattreisen!

 Wandertag, Betriebsausflug oder private Gruppe - erleben Sie das Oktoberfest mit unserer Wiesn-Rallye oder Wiesn-Führung.

wiesn7_0.jpg