Widerstand!

Widerstand!

Eine Spurensuche in Neuhausen vom Leonrodplatz bis zum Platz der Freiheit

Gegen die Nationalsozialisten kämpften vor allem Sozialdemokraten und Kommunisten. Ihr Widerstand gerät heute durch die Menschheitsverbrechen des Regimes fast in Vergessenheit.

Auf dem Rundgang erzählen wir aus dem Leben von Widerständlern, die hier in Neuhausen lebten und berichten von den vielfältigen Formen ihrer Aktionen.
Ende: Platz der Freiheit

48.159482135768, 11.547008974109

Treffpunkt

Leonrodplatz beim Bäckereikiosk / Ecke Leonrodstraße

(Bus / Tram: Leonrodplatz)

Dauer

1,5-2 Stunden

Termine für offene Führungen
Preise:
Erwachsene: 13 €
Senioren und Studenten: 11 €
Gruppe Erwachsene (25 Personen): 170 €
Schulklasse (25 Personen): 150 €
Tickets am Treffpunkt erhältlich
oder hier