Das ist die Höh' in Sendling

Gipfelsturm auf Münchens Stattberge-Sendling

'München liegt in einer Ebene zwischen zwei Hügelreihen' wusste schon ein Geographie-Lehrbuch von 1842 zu berichten. Wir laden Sie ein, bei einer zünftigen Statt-Wanderung diese innerstädtische Berglandschaft zu erleben.

Wir wandern vom Harras bis zur Theresienwiese. Begegnen Sie mit uns der steilsten Straße in München mit 23 % Gefälle und der Bauplanung Theodor Fischers.

Aber auch die Figuren der Sendlinger Mordweihnacht von 1705 treffen Sie, bevor Sie vom vielleicht schönsten „Stadtbalkon“ die Aussicht genießen.

Folgen Sie uns mit zügigem Schritt. Trittsicherheit und Schwindelfreiheit sind jedoch nicht erforderlich... Auf geht's!

48.117025069229, 11.539791359195

Treffpunkt

Am Harras, Brunnenanlage (U-/S-Bahn: Harras)

Dauer

1,5 Stunden

Termine für offene Führungen
Preise:
Erwachsene: 12 €
Senioren und Studenten: 10 €
Gruppe Erwachsene (25 Personen): 160 €
Der Rundgang ist auch in anderen Sprachen möglich. (+20 €)
Tickets am Treffpunkt erhältlich.